Aktuelles

Tag der Logistik bei CNX Consulting Partners

Dienstag, 16 Mai 2017 09:32

3V model

Anlässlich des Tags der Logistik am 27. April 2017 haben wir Studierende und Unternehmensvertreter herzlich zu uns in die Parkstadt Schwabing eingeladen. Unserer Einladung sind viele gefolgt, worüber wir uns an dieser Stelle nochmals sehr herzlich bedanken möchten. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der behandelten Themen.

Im Rahmen der zweistündigen Veranstaltung zum Thema – wie kann ich in der Praxis mit großen Datenmengen sinnvoll umgehen – haben wir uns zu Beginn kurz mit dem Thema Big Data im Allgemeinen beschäftigt. Nachdem dieses Modewort die Zeit ähnlich prägt wie die Begriffe Digitalisierung und Industrie 4.0, haben wir ein gemeinsames Verständnis dafür geschaffen, welche Charakteristika Big Data mit sich bringt. Neben diesen anhand des 3-V Modells beschriebenen Eigenschaften haben wir auch über mögliche Quellen und systemseitige Lösungen diskutiert.

Im zweiten Teil haben wir einen Einblick in zwei durchgeführte Projekte gegeben und Beispiele gezeigt, wie man durch den geschickten Einsatz von Standardtools große Kosteneinsparpotentiale heben und Lagerplatz einsparen kann. In diesem konkreten Projektbeispiel wurden die eingesetzten Tools wie SAP, Microsoft Excel und die Google Maps API diskutiert. Besonders die Möglichkeit der grafischen Darstellung von Direkt- und Sammelverkehren hat die Teilnehmer begeistert.

Beispiel Sammeltour

Zuletzt fand auch die Vorführung eines Produktionsnetzwerkes in Form einer Anylogic Modellierung großen Anklang. Anhand der abgebildeten Produktionslinie eines Automobilzulieferers für Spritzgussteile wurden die Vorzüge unterschiedlicher Einplanungsmodelle von Fertigungsaufträgen näher betrachtet. Mithilfe des Vergleichs unterschiedlicher Methoden und der anschließenden Umsetzung beim Kunden konnte die Termintreue signifikant gesteigert werden. Speziell die mit der Anylogic Implementierung verbundenen zeitlichen Aufwände sowie die Möglichkeiten dieser Software waren für viele Teilnehmer von großem Interesse.

 

Model2

 

Wir würden Sie gerne zu einer unserer nächsten Veranstaltungen begrüßen. Bei inhaltlichen Fragen können Sie sich gerne an Patrick Hiltner wenden.